Freitag, 13. April 2012

Er hat es ja nur gut gemeint...

...der liebe Osterhase, als er mich mit 10 Ostereiern bedachte. Eigentlich weiß der Osterhase ja, dass der Held keine Eier mag (kennt ihr das Pumucklgesicht, wenn er Käse essen muss? Genauso sieht der Held bei Eiern aus ;) und deswegen hat der Osterhase die Anzahl eh schon ganz schön reduziert. 
Es gab Jahre, da sind wir auch mit 20 Eiern nach Hause gegangen - unmöglich für mich die zu essen.


Auch 10 Eier sind knapp an der Grenze. Ich esse Eier ja gerne - aber irgendwann reicht's dann auch. Für 4 aus 10 hab ich schon einen Verwendungszweck - Eiaufstrich. Einfach 2 ganze Eier kleinschneiden, von 2 Eiern nur den Dotter, etwas Topfen und mit Salz, Paprika und Curry gewürzt. Für mich allein - eh klar ;)
Weil gestern gefragt wurde, wie die Sprechblasen in den Post kommen: Es gibt eine neue Plattform zur Bildbearbeitung namens PicMonkey (jaja ich denke die Ähnlichkeit zum ausgelaufenen Picnic ist kein Zufall ;) Tolles, unkompliziertes Teil wie ich finde.

Kommentare:

  1. Danke für den Fototipp, das schaue ich mir am WE mal genauer an. Bei uns sind die Wölfe auch immer dankbare Abnehmer für gekochte Eier :-)
    Ein schönes Wochenende wünschee ich dir.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte gern geschehen! Dem großen Wolf gehts momentan leider nicht so gut (ich vermute, er hat zuviel Gras im Hunde-Kindergarten gefressen) und deswegen gibts keine Eier ;) Solidarisch kriegt dann der kleine Wolf auch keine ;)

      Somit bleiben mir wieder alle Eier allein *seufz*

      Löschen
  2. Hhhhhhhhhhhhm...Eieeeeeeeeer... leeeeeeeecker... ich esse ziemlich viele Eier und finde, Dein Eieraufstrich klingt super! Mein Gatte mag Eier zwar auch, verträgt sie aber nicht gut.
    Momentan kämpfen wir noch... dat Wonni will uuuuuuuuuuuuuundbedingt eigene Hühner. Aber ich werde hartnäckig bleiben.
    *flüster* Immerhin gibt es demnächst endlich ein paar Schafe auf unserer Hauskoppel. *yippieh* Ich bin schon ganz verknallert.

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um die Schafe beneid ich dich schon ein bisschen ;) Zu Hühnern hab ich irgendwie keine Meinung *Kopf kratz* Hartnäckig bleiben ist aber immer gut *kicher*

      Löschen
  3. Hallo Nima,
    ich mag Eier sehr gerne und habe 40 Eier gefärbt,davon bekam mein Sohn die Hälfte:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui das wäre mir, wie schon geschrieben, echt zuviel!!
      Aber Eier färben muss ich unbedingt nächstes Jahr - das mach ich nämlich total gern!

      Löschen
  4. Hmmmm lecker Ei. Ich bin ein bekennender Ei-Junkie.
    Ich esser seeeeehr gern Eier. Diesen Aufstrich werde ich
    mir mal notieren, wird ausprobier. Sicher!
    Unser Jüngster ist sogar allergisch gegen Hühnereiklar. Das ist
    manchmal sehr schwierig, aber es geht mit ein wenig Übung.
    Du bist ja ein Schlingel, hihi. Grey´s war soooo gut.
    Augfenommen konnte ich auch die Werbung wegdrücken.
    Schau doch mal im Netz, da kannst Du sie Dir sicher
    noch ansehen???
    Ein schönes WE, ich hoffe es wird nicht zu kalt beim Fußball.
    Ne Erkältung für sowas kann ich nicht gebrauchen.
    Die Schule geht am Mo wieder los. Daumen drück*
    Mach es Dir schön.
    Herzlichst Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke für den Tipp - da muss ich direkt mal im Netz schauen! McDreamy - ich komme *gg*

      Löschen
  5. ??Wie kann man keine Eier mögen?? Aber mir ist tatsächlich auch schon mal ein Mensch begegnet der keine Schokolade mag! Ist das zu glauben???? ;-)))

    Nun, dann musst du sie wenigstens nicht teilen. Ich mag sie auch sehr gerne. Sie sättigen so schön lange.

    LG
    Willow, ach und vielen Dank♥ für die Taschentücher und den Tee ;-) die kann ich derzeit gut gebrauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Schokolade MÖGEN? Wie geht denn so was?
      Bitte ♥ Gern geschehen!

      Löschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...