Dienstag, 3. Januar 2012

Wunderschöner Heimweg

Falls ihr euch jetzt wundert, warum ich die letzten Tage so mitteilungsbedürftig bin - ich bin seit 3 Werktagen mutterseelenallein im Büro *schnief* 
Es ist jetzt nicht so, dass ich eine Plaudertasche bin, die allen Kolleginnen den letzten Nerv zieht - ich kann auch gut stundenlang schweigen - aber wenn ich was zu sagen habe, dann hab ich gern wen der da ist.
Heute wars dann schon soweit, dass ich mich richtig erschreckt hab als ich das erste Mal gegen 14.00 Uhr meine eigene Stimme im Zuge eines Telefonats gehört hab (Mitleidsbekundungen werden gern in Kommentarform entgegengenommen). Vergönnen tu ich ihnen den Urlaub natürlich von Herzen - aber ein bisschen suddern muss drinnen sein ;)

Um jetzt die Kurve zu der Postüberschrift doch noch zu kriegen: Wenn ich alleine im Büro bin, dann muss ich länger arbeiten, was den Vorteil hat, dass mich der Held abholen kann. Und der Held hat so ein supermodernes Tatschschkriin-Handy, dass supertolle Fotos machen kann ♥


Ist das nicht schön? ♥ Das wir für das Foto extra nochmal umdrehen mussten, weil der Held links und rechts und oben und unten verwechselt hat und ich deswegen den Auslöser nicht finden konnte, erzähl ich lieber nicht.


Und ab morgen ist dann auch wieder eine Kollegin da ;) Nun denn - genießt den Feierabend meine Lieben ♥

Kommentare:

  1. wow! geniales farbenspiel! ja, manchmal wünsch ich mir auch ein fotohandy, weil meist ist die kamera bei solch schönen motiven zuhause geblieben. lg, mrs.columbo

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Abendstimmung, heute Morgen hatten wir auch ein bisschen Sonnenschein und blauen Himmel mittlerweise stürmt es wie doll.
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. allein im Büro ist ganz schön doof.. hab ich die Woche auch schon hinter mir. und jetzt hab ich nen neuen Kollegen zum einlernen hier.
    die Fotos sind ganz toll übrigens!

    AntwortenLöschen
  4. Oh da hast du mein vollstes Mitleid - einschulen ist auch nicht so meines ;)

    AntwortenLöschen
  5. Oha, das hört sich ja echt blöd an.
    Ich neige dann dazu mit mir selbst zu reden *hihi* auch nicht soooo tol und manchmal peinlich ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  6. Das Foto ist klasse, die Stimmung hat dein Held aber wunderschön eingefangen. *g*
    Dann freu dich einfach auf morgen, da hast du dann wieder jemanden zum quatschen, wobei....mir würde das nichts ausmachen, ich muss nicht immerzu reden.

    Gaaanz lieben Gruß Irene

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh es gab Licht bei euch, echtes Licht. Und soooo schöne Fotos hast du gleich gemacht. Ich gebe ja zu auch so ein Handy zu besitzen, aber irgendwas stimmt da nicht, da ist in der Mitte immer ein Grünschleier - wahrscheinlich irgendwas auf der Linse *schäm. Bei uns herrscht auch totale Stille im Büro. Ich freue mich über jeden Anruf und jede Mail. Die Kollegen aus dem "Haupthaus" sind fast alle noch bis Ende der Woche nicht da, es gibt dort nur eine Notbesetzung.
    Lieben Grüß Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Uuuuh...Gemeinheit... allein im Büro ist nicht grad artgerechte Haltung. *lach*
    Na sowas... diese modernschen Handyteile können echt feine Fotos machen. Sieht toll aus!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaub,ich überlegs mir nochmal mit einem neuen Handy ... tolle Bilder!

    Und zum Glück bist Du ja ab morgen dann nicht mehr alleine im Büro ;-)

    Viele Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  10. Oh je du arme,so ganz allein..da fällt mir der Film,Kevin allein zu Hause ein:-))
    Das Foto sieht Oberhammer aus,wie eine Postkarte..wow..!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  11. du hasts gut... ich bin quasi nie allein im Büro und wärs gerne :D

    lg

    AntwortenLöschen
  12. Wow ... die Fotos sind ja cool geworden !!!!!

    Ich habe mich übrigens nicht gewundert, kenne dich ja bisher zu wenig, um zu wissen, ob du viel von dir gibst oder dich lieber ausschweigst *lach* Ich lese hier gern bei dir, also mach weiter so :-)

    Liebe Grüße, Tina.

    AntwortenLöschen
  13. Ja man will halt immer das, was man grad nicht hat ;)

    Naja ausschweigen möcht ich es jetzt nicht nennen *gg* - aber 2 Posts an einem Tag sind eher selten!
    Ich freu mich, dass es dir hier gefällt!

    AntwortenLöschen
  14. Juuuuhuuu, meine allerliebste Lieblingsnima ;) Zuerst muss ich mich mal wieder fangen - ich hab' mich schier kugelig gelacht über deinen Post! Du gehörst echt auf die Bühne *jubel*
    Und dann mal ein riesengroßes Kompliment an des Helden Tatschskrien (im übrigen habe ich auch eine Rechts-Links-Schwäche). Supergeniale Fotos und wunderschöne Motive! Mit meinem 4er Eifön bin ich auch zufrieden. Obwohl... alles nix gegen unsere Bärbels, was? ;)
    Im übrigen sehe ich da sehr starke Parallelen, was unsere Kommunikation angeht. Problem bei mir ist allerdings, dass ständig jemand bei mir Büro ist - ob ich nun mal Schweigen will oder nicht ;)

    Ich drück' dich mal ganz, ganz feste und schick' dir einen dicken Knutsch,
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  15. Huhuuuu Kirstin - ach ich freu mich sehr von dir zu lesen *knuddel* Also ich bin mit diesen Tatschdings einfach überfordert - das macht nie das was ich will ;)
    Da sind die Bärbels schon viel einfacher in der Handhabung!

    Ich freu mich, dass ich dich zum lachen bringen konnte ♥

    Knuuddelchen nima

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...