Sonntag, 1. Januar 2012

Mitgemacht :: Sieben Sachen

Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
(Copyright: Frau Liebe)


#1: Tee gekocht - wie jeden Sonntag. Aktuell: Loslassen von Sonnentor. Irgendwie so passend für den ersten Sonntag im neuen Jahr.


#2: Die Heldendickerchens für ein Foto demselbigen entrissen - nun schmücken und wärmen sie schon die HobbitHeldenfüsse.


#3: Endlich das erste Blatt des aktuellen Kalenders hinhängen dürfen - ich bin gespannt, was das Jahr so bringt ;) (ich hab nämlich nicht vorher gelinst).


#4: Das aktuelle Buch ausgelesen. Ich kann es nur empfehlen - auch wenn das Thema nine-eleven teilweise schon bis zum erbrechen behandelt wurde - das Buch zeigt einen ganz anderen Blickwinkel.


#5: Diese Badeöle hat mir der Held gestern von der Lebensmitteljagd mitgebracht ♥ Und weil ich soooo lieb bin, hab ich ihm heute ein Bad damit eingelassen.


#6: Mich dem kreativen Chaos hingegeben und eine Karte für einen ganz besonderen Menschen gebastelt.


#7: Den Helden mit unqualifizierten Meldungen geholfen, die Reste von gestern zu unserem heutigen Festmahl zuzubereiten. (aufmerksame LeserInnen wissen, dass ich geredet und geknipst habe und der Held die ganze Arbeit hatte)

Das war mein Blick durch's Schlüsselloch - und wie war euer erster Tag im neuen Jahr?

Kommentare:

  1. Oh da muss ich gleich mal in die Küche springen und den Kalender für 2012 eröffnen. Das habe ich doch heute glatt vergessen. Ich habe mich heute bewegt, viel im Internet gestöbert, ein wenig gestrickt und schon das Gemüse fürs Abendessen geschnibbelt. Deine Fotos sind wunderschön!
    Lieben Gruß Sabine, die jetzt das Abendessen kochen geht :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nima,
    da hast du aber Heute schon einiges geleistet:-)Ich habe ein wenig gehäkelt und gestrickt,danach ist noch Besuch gekommen:-)Jetzt werde ich gleich ein Fondue vorbereiten,mmmmh..lecker:-)
    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Definitiv war mein Tag heute viiiieeel fauler als deiner/eurer.
    Ich hab nur einen Spaziergang mit meinem immer noch nicht ganz fitten Hund gemacht und sonst eigentlich nur gestrickt und mich voim TV berieseln lassen :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsch dir und dem Helden ein ganz tolles Jahr 2012!

    Ich hab heute den Tannenbaum abgeschmückt und vor die Tür gesetzt, Wäsche gewaschen, Harry Potter geschaut, gerade gekocht und nun werde ich nur noch stricken. Mehr passiert hier nicht ;o)

    LG Teffi

    AntwortenLöschen
  5. Danke für dein erinnern ich mußja noch meinen Kalender aufhängen,den ich zu Weihnachten von den Kindern bekam.
    Du hast aber viel bewältigt heute.
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Nun, ich habe gut gefrühstückt, dann ein Spaziergang zu meiner Jüngsten, mit ihr fast 2 Stunden unterwegs gewesen (Wahnsinns-Föhnwetter! man sah über den Bodensee bis weit nach Deutschland hinein und den Pfänder konnte man fast greifen!), viel diskutiert, dann ihr beim Tiramisu-machen zugeschaut, meine Portion mit nach Hause genommen, mit dem Regenbogenmann zu Mittag gegessen (er hat wieder super gekocht), den Kalender auf Januar getrimmt, an meinem Freestyle-Kissen weitergenäht, in den Blogs gestöbert, TK-Pizza genossen, Tiramisu genossen, jetzt gehts wieder an die Nähma...
    Dir wünsche ich, dass das Jahr nur schöne Tage bringt (naja, ein paar Regentropfen dazwischen können nicht schaden, sonst wirds ja langweilig und trocken *grins*).
    Lieber Gruss
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. tolle fotos machst du mit deiner neuen kamera! lg, mrs.columbo

    AntwortenLöschen
  8. ach wie schön, der Kalender verspricht tolles! mein tag war heute sooo unspektakulär dass es nicht mal 7 Sachen gibt... einfach nur gemütlich und couchig. die Hunde haben es genossen!
    den tee von Sonnentop mag ich übrigens auch total gerne... wünsch dir noch einen tollen Abend!

    AntwortenLöschen
  9. Durchs Schlüsselloch geguckt ....
    es wurde hell...
    den Liebe war am walten!
    Maya

    AntwortenLöschen
  10. sehr nett, dein rückblick...ich halte auch immer meinen liebsten ehemann vom kochen ab...mit unqualifizhierten kommentaren.
    GLG

    Annette

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Nima,
    Kalender habe ich auch aufgehängt. Und am ersten Tag 2012 gibt es auch immer ein Geburtstagskind in der Verwandschaft, das wurde gestern 89 Jahre alt und wir waren zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

    Viele liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  12. Dein Tag war ja interessant;-)
    Ich durfte um 5Uhr aufstehen ,damit ich um 6 Uhr pünktlich meine Arbeit anfangen konnte.Um 13Uhr bin ich dann nach Hause gekommen und konnte an einem fertig gedeckten Tisch mit Menne und Kiddies
    Speisen :-)Das war lecker;-)))
    Danach noch auf nen Kaffe zu Mami und abends vor den Fernsehr :-)))

    Lieben Gruß Lydia

    AntwortenLöschen
  13. Am Sonntag soooo früh raus? *umfall* Du Arme!!

    Na da hab ich aber ganz schön viele an ihren 2012er Kalender erinnert *gg*

    AntwortenLöschen
  14. jaaaaaaaaaaa und ich hab das tolle billet bekommen, danke danke danke

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...