Dienstag, 15. November 2011

Mitgemacht:: Die Helden des Alltags

Ich mag die Aktion von Roboti - jeden Dienstag ruft sie dazu auf, ganz alltägliche Dinge in einem besonderem Glanz erstrahlen zu lassen ;)

Hier also meine heutigen Helden (der einzig wahre und richtige Held meinte heute: Eigentlich dürftest du da nur ein Foto von mir posten! - darauf ich (mit nima-Säuselstimme): Aber du bist doch eine gaaaanz andere Kategorie - unvergleichbar, einzigartig und einfach ♥ ;)
Hier also meine heutigen Alltagshelden.


Meine Haube. Ohne die würden mir garantiert die Ohren abfallen, sobald ich die Wohnung verlasse.


Meine Musik. Damit macht sogar das tägliche Busfahren Spaß.


Und damit ich das ganze überlebenswichtige Zeug nicht in der Hand tragen muss - die allertollste Tasche aus dem allertollsten Urlaub ♥

Kommentare:

  1. :0) Du und Dein Held... Waldorf und Statler auf Kuschelkurs. *muah*

    Deine Tasche ist ja genial!!!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  2. Oohjaa, die Mütze ist wahrlich ein richtiger Held!! Es ist kaaalt geworden :))

    AntwortenLöschen
  3. Meine Haube ist momentan auch mein Held, ohne Musik geht gar nichts und Taschen! Taschen sind sowieso großartig!

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, ohne Mütze ging bei mir heute morgen auch nix. Brrrr, war das doch kalt bei unserer Morgenrunde.
    Na und Musik...macht vieles schöner und angenehmer.
    Deine Tasche ist toll. Von meinen Taschen behauptet mein Mann immer, daß sie die Größe von 3-Zimmer-Küche-Bad hätten und es ihm ein Rätsel ist, wie man darin überhaupt etwas finden kann. *grins*

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Ich hätte gerne so eine Tasche wie Hermine von Harry Potter, kennt Ihr die? Da passen sogar Zelte rein. Interessant jedenfalls, dass Du zu den Großkopfhörermenschen gehörst. Warum sind die besser, als die kleinen?
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Weils im Winter die Ohren schön warm hält *lach*
    Nein, weil ich einfach finde, dass die Qualität unvergleichbar ist. Ich hab zwar jahrelang mit kleinen Stöpseln gehört - aber ist einfach was anderes ;)

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...