Dienstag, 29. November 2011

Eine kleine ♥ Geschichte

Im November (oder es könnte auch Dezember gewesen sein) vor 2 Jahren drehte der Held die allnächtliche letzte Gassirunde mit den Wölfen.

Ich weiß, dass ich ihm kurz vorher erzählt habe, dass meine Oma um die Weihnachtszeit immer heimlich Engelshaar draußen verteilt hat um bei den winterlichen Spaziergängen Hand in Hand mit Klein-nima dann zu sagen "Schau mal - da ist das Christkind vorbeigeflogen! Schau ein paar Haare hat es verloren - es ist sicher noch ganz in der Nähe".

Und in besagtem November (oder Dezember) vor 2 Jahren kam der Held von der Gassirunde mit den Wölfen zurück, strahlte mich an und meinte: "Schau mal - ich glaub, bei uns ist das Christkind vorbeigeflogen! Und es hat etwas verloren."


Am Parkplatz vor unserem Haus lag dieses kleine Windlicht im Schnee ♥ Das ist die kleine ♥ Geschichte von meinem Weihnachtslicht und jedesmal wenn ich es ansehe, fällt sie mir ein.

Und ich freu mich, dass euch die Kekse so gut geschmeckt haben - ich finde, sie passen auch heute gut dazu ;)

Kommentare:

  1. Das ist aber eine hübsche Geschichte und das Christkind hat etwas ganz tolles verloren!!
    Jaa, sind den die Gutzli schon alle verputzt??
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. Oh nee, wie süß!
    Dann hält man so ein Windlich doch noch mal extra in Ehren!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine ganz wundervolle ♥-Geschichte! Schön.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nima,

    die Geschichte ist sooo schön, dass ich eine Gänsehaut bekommen habe. Vielen Dank.

    Ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhhh wie romantisch. So wunderschön. Hach, das hat mir gerade meinen anstrengenden Tag total versüßt und ich sitze hier mit einem verzückten lächeln.
    Vielen Dank.
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  6. eine schöne weihnachtsgeschichte! und ein schönes windlicht, das bestimmt romantische schatten an die wände zaubert!
    lg, mrs.columbo

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Geschichte, an sowas erinnert man sich doch gerne.

    Und wenn ich das Windlicht so sehe, da fällt mir ein das ich auch 2 davon hatte, müsste ich doch mal in meinem Karton kramen ob sie noch da sind. *gg*

    ♥liche Adventsgrüße Irene

    AntwortenLöschen
  8. ein romantiker :) wie schön!

    AntwortenLöschen
  9. Klar sind noch Kekse da ;)
    Auch heute noch *lach*

    Ich freu mich, dass euch meine kleine Weihnachtsgeschichte gefreut hat ♥

    AntwortenLöschen
  10. eine sehr schöne Geschichte zu dem wunderschönen Windlicht!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...