Samstag, 25. Juni 2011

Kri-Kra-Kringel

um genau zu sein: Elefantenkringel. Warum sich das Tuch so nennt - bitte die Designerin zu fragen, ich weiß es nicht so genau ;)






Gestrickt aus genau 98g eines "Unikat des Monats"- Strangs. Ich mag ja so Anleitungen sehr gerne, wo man einfach zu stricken aufhören kann, wenn man keine Wolle mehr hat - der Nervenkitzel des "Hmm, ob DAS noch reicht", den muss ich nicht unbedingt haben ;)











Das Wetter lässt einfach keine guten Fotos zu, deswegen gibt es auch kein "Ganzkörperfoto" - aber von der Form her ähnelt es sehr dem "Hitchhiker" - nur halt ohne Zacken.

Die linken Reihen in der Anleitung habe ich durch kraus-rechte ersetzt, damit es sich nicht so zusammenzieht.

Also mich hat das Ergebnis überzeugt - ein schönes, luftiges Tuch.





Bei uns hier geht gerade die Welt unter - ich ♥ Regen. Ein Detailfoto hab ich noch für euch und dann häng ich wieder an der Nadel ;)

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Tuch hast du gestrickt liebe Nima und die Farbe ist sehr schön. Bei uns regnets auch wie aus Eimern.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Oooohhhh das gefällt mir! Die Anleitung habe ich gleich gespeichert :-) Danke für den Link.

    Tolle Farbe hast du ausgewählt!

    Hier regnet es auch wie aus Kübeln. Ab morgen solls dann wieder 30 Grad geben. Na toll! Hoffentlich hält das mein Migräneschädel aus...

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Tuch hast du genadelt.
    Auch die Farbe gefällt mir sehr.

    Vielen Dank für deine liebe Wünsche.
    Die Auszeit, denke ich wird mir gut tun. Hoffentlich finde ich das richtige Mass und Ziel, damit das Hobby nicht wieder ausartet.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Tuch finde ich auch ganz toll! Ich glaube, das muss ich auch mal stricken:-)!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Vielleicht heißt es so, weil die Designerin mit Nachnamen "Jumbo" heißt? Auf jeden Fall finde ich es auch wunderschön, ich mag solche Lilatöne gerne.
    Und - ja hier regnet es auch Bindfäden und die Tochter möchte zum Grillen gehen :-(
    Gruß,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Mich hat dein Tuch auch überzeugt. Sehr schön geworden! Danke für den Link!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schönes Tuch! Genau das richtige für eine laue Sommernacht...Und wieder eine neue Inspiration für mich;-)

    Liebe Grüsse, Kirstin

    AntwortenLöschen
  8. Diese Farbe ist ein richtiges Highlight. Und das Tuch mit diesem Muster sieht klasse aus. Für mich ein Rätsel, wie sowas geht. Häkeln...ja, da komme ich klar. Aber stricken...oh,oh.
    Von den Tüchern mit diesen tollen Mustern bin ich immer wieder ganz begeistert.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Ich freu mich, dass es euch gefällt!

    Birgit, was für dich das stricken, ist für mich das häkeln - schon komisch oder? Häkeln ist für mich ein Buch mit 7 Siegeln - einfache Dinge gehen, aber sobalds ans Eingemachte geht *seufz*

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  10. Bestrickend - entzückend!

    Liebe Sonntagsgrüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein wunderschönes Tuch, muss ich mir mal im Hinterkopf behalten.*g*
    So ohne das wellige gefällt es mir auch viel besser und die Farbe find ich super.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Irene

    AntwortenLöschen
  12. Na, hat das jemand was von einem Adrenalinjunkie? Lach! Ich krieg' da jedes Mal Panikpusteln, wenn zu befürchten ist, die Wolle reicht nicht mehr *bibber*

    Aber dein "Elefanten-Tuch" ist ja wohl echt der Oooooooberkracher! Himmel, ist das schööön! Würde ich die Anleitung auch kapieren?

    Ich drück' dich ganz lieb
    und wünsche dir einen herrlichen Sonntag,
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  13. WOW! Das sieht ja total genial aus!
    Und die Farbe... schöööööööön!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...