Dienstag, 21. Juni 2011

Feierabend

im Hause nima war heute ein kulinarischer Hochgenuss. Beim Beutezug nach der Arbeit konnte ich nicht widerstehen...


Nein es sind keine österreichischen *schäm* sondern belgische - aber ich wollte mich auch nicht mit ihnen unterhalten ;) Ein wenig Putenfleisch und ein paar Streifen Speck, ein wenig von den Hexenkräutern und voilà ♥


Und es war soooo wahnsinnig lecker - wir haben alles aufgefrgessen. Ein feierliches Vor-Urlaubs-Essen sozusagen: Denn für mich ist morgen der letzte Arbeitstag dieser Woche und die nächsten 5 Tage frei *freufreu*

Und da wir hier gerade so nett unter uns plaudern, möchte ich euch noch ein Anstrickbildchen zeigen (was es wird, sei an dieser Stelle aber noch nicht verraten).






Ende der Woche kann ich euch hoffentlich das fertige Werk präsentieren, denn erst danach kann ich mich in die noch unbekannte Materie "Grannys" vertiefen. Ufos mag ich nämlich gar nicht leiden ;)

Wie ist das bei euch so mit Ufos? So unter uns... ;)

Kommentare:

  1. UFO´s - unendliche Weiten! Mein Raumschiff schleppt leider einen ganzen Rattenschwanz von ihnen hinter sich her! Aber manchmal geschehen auch Wunder. Dann nähe ich z.B. nachts um drei alle 15 noch fehlenden Knöpfe an eine Jacke und schon kann ich am nächsten Tag was Neues anschlagen :-)Oder aber ich trenne etwas wieder auf, nachdem es drei Jahre im Korb lag!
    Ich glaube nicht, dass ich jemals alles fertig haben werde. Das ist einfach so.

    AntwortenLöschen
  2. Hm, Ufos habe ich einige, manche werden wohl auch nie fertig werden. Gerade vorhin habe ich wieder eins entsorgt.
    Ich bewundere die Strickerinnen, die es schaffen, ein Werk nach dem anderen zu vollenden. Ich kann das definitiv nicht.
    Dein Essen sieht übrigens sehr, sehr lecker aus. Und dein "Angestricktes" macht neugierig.
    Liebe Grüße
    ~Sabine~

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe keine ufos, denn ich fange etwas an und beende es dann. Wenn ich zwei sachen gleichzeitig beginne, dann arbeite ich nebenher an beiden. Vielleicht ändert sich das ja, jetzt wo ich wieder stricke und auch häkle.

    Oh, ja, dein essen sieht sehr lecker aus.
    LG,Heike

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmhhhh, wie lecker - obwohl ich gerade gegessen habe, könnte ich da noch ein Mal naschen!!!

    UFOS - ich habe eine Menge - ein Mal perl- und nun auch stricktechnisch ; (

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Ui, das sieht sehr lecker aus.
    Dein Anstrickbild macht echt neugierig, bin gespannt, was es wird.
    Ich wünsche dir einen nicht so stressigen letzten Arbeitstag und dann einen erholsamen Urlaub.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, Ufos sind so eine Sache, Manchmal sind es mehr dann wieder weniger. Momentan sind es drei und ganz viele Ideen die hoffentlich nicht zu Ufos werden.

    Bin schon gespannt was dein angestricktes wird.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  7. sieht schon köstlich aus dein Gericht...mhh
    Ufos....sind mir ganz unbekannt
    ich habe ein grosse Anzahl Dornroeschen...die angestrickten Teilchen schlafen und wenn 100 Stricktage abgezählt sind erwecke ich sie wieder....lach
    Ganz liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Sieht lecker aus und das Angestrickte sieht toll aus!Ich bin gerade dabei meine Ufos zu vernichten:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Das Essen, Mmmmm, sieht Lecker aus.
    Das Angestrickte, genau meine Farben :-) da bin ich schon doll gespannt!

    Ufo's? Ja, ich habe sie! Leider, eigentlich. Aber irgendwie gerate ich immer wieder an Neues, was dann auch uuuuunbedingt angefangen werden muss. Wenn dann noch ne' Wichtelaktion o.ä. hinzukommt...
    Na, lassen wir das :-) Ist halt so :-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  10. die eierschwammerln sehen köstlich aus. ich glaube, ich sollte auch in den wald.
    hab einen schönen letzten arbeitstag!
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen
  11. naja, so wirklich viele Ufos liegen hier nicht....ich versuche eisern nicht zu viel auf`s mal anzustricken....aber immer klappt es auch nicht!

    Dein essen sieht lecker aus....würde nicht nein dazu sagen!

    Liebe Grüssli
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  12. Ich lebe mit meinen Ufo's. Habe mehrere davon!! Aber irgendwann wird dann alles fertig!

    Und deine kulinarischen Genüsse.?! Ich hätte auch alles aufgefressen ;-)) Hatte das Vergnügen von Pfifferlingen auch schon zweimal. Das tröstet mich immer kurze Zeit über das Ende der Spargelsaison hinweg!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  13. Ooooh...wat legga! Ich liebe Pfifferlinge...
    Dann wünsche ich Dir ein paar erholsame freie Tage und hoffe, das Du besseres Wetter hast, als es hier in Hannover herrscht...momentan in grau gehaltenem Himmel mit Blitz und Donner *nörgel*

    Liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen
  14. Schon spannend über eure Ufo-Gewohnheiten zu lesen - Danke, dass ihr so fleissig geantwortet habt ;) Ab und an hab ich auch 2 Projekte liegen - aber ich versuche es doch zu vermeiden!

    Freut mich, dass euch mein Mahl so zugesagt hat - Schwammerl sind einfach *schmatz*

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  15. Sabbersabbersabber! Jetzt hab' ich grad gegessen und du sorgst dafür, dass mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen läuft ;)

    Auf dein Werk bin ich ja sowas von gespannt! Ganz ehrlich? Ufos mag ich auch nicht - allerdings ist eine klitzekleine Auswahl immer willkommen ;)

    Knutscherle, Kirstin

    AntwortenLöschen
  16. mhhhhhhhhhhh leckere eierschwammerl..... ich bin schon unterwegs gggg

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...