Donnerstag, 24. Februar 2011

Da kummt die Sunn...

...i gfrei mi (wer mal hören mag, bitte hier entlang). Nach über einer Woche Abwesenheit, hab ich sie gesehen *jipieee*
Passend dazu sind diese Socken in Größe 40 fertig geworden. Gestrickt nach eigenem Kopf, mit Zitron Trekking Garn ♥

Absolute Premiere: Mein erstes Paar mit Rundstricknadeln - und das funktioniert soooo toll, dass ich gleich das nächste Paar angenadelt habe. Tipps wie das genau funktioniert, findet ihr im suuupertollen Strickbuch von Alpi.


Ach und des Rätsel Lösung vom letzten Beitrag: Ihr hattet natürlich recht - es ist ein Teelicht, wo der Hersteller irgendwie den Docht vergessen hat. Schokoduft ist es allerdings nicht, sondern Sandelholz ;) Aber ihr wart richtig richtig gut - hat mich gefreut, dass ihr mitgemacht habt.

Einen tollen, sonnigen Donnerstag wünsch ich euch!

Kommentare:

  1. Wunderschöne Socken und die Farbe ist wie Sonnenstrahlen:-)
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja schön aus!
    Da wird mir gleich richtig warm ...

    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Socken hast du gestrickt und die Farben sind so toll, das macht Laune solche Socken zu tragen.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich ja so, dass du dich endlich getraut hast und es klappt! Die Socken sind umwerfend, Sonne pur an den Füssen!

    ♥ lich
    Alpi

    AntwortenLöschen
  5. Also, von Sonne kann hier mal garkeine Rede sein :-( heute morgen hat's sogar geschneit! Bäh, so langsam reichts ;-)

    Dafür lassen deine Socken wirklich den "Frühling im Herzen" aufkommen :-)

    Und das mit den Rundstricknadeln schau ich mir mal näher an...

    viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  6. ein bißchen Sonne kann man bei dem Dunst da draußen absolut gebrauchen. Die Socken sehen einfach klasse aus!

    zu den Rundstricknadeln kannst du mich aber nicht bekehren - da liebe ich mir meine Sockennadeln.

    Viele Grüße Sina

    AntwortenLöschen
  7. Ui, die sehen ja toll aus. Richtige Gute-Laune-Socken!


    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  8. Mit deinen Socken und dem heiteren Lied kummt die Sunn sogar bis ans Grippekrankenlager. Danke für den Aufsteller!

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Super, sind die sonnigen Socken geworden, das Strickmuster gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  10. Hey, Süße!

    Die Band ist ja klasse. Habe ich heute zum ersten mal gesehen/gehört und find's toll.

    Toll finde ich auch deine Socken. Ach, was. Nicht toll. Die sind supersuperschön! Die Farbkombi macht mir warm ums Herz.

    Auf die Rundstricknadelsockenstrickerei hast du mich jetzt aber neugierig gemacht... so hätte man wenigstens nicht mehr die doofen Gässchen beim Übergang von der einen zur anderen Nadel, oder?

    Allerliebste Sonntagsgrüße
    schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  11. Die Socken sehen wunderschön aus!
    Da muß sich doch der Frühling mit rauslocken können *seufz*
    Hier regnet es gerade und es ist grau.
    Muß ich wohl noch ein bißchen auf Deine Socken gucken :0)

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja STS ist einfach ein tolle Band *schwärm* Freu mich, dass sie gefällt.
    Und die Gässchengefahr ist bei Rundstricknadeln quasi gleich null - ich hab mich auch lange "gewehrt", weil ich doch so schöne Nadelspiele habe - aber es ist viel einfacher!

    Ich wünsch euch einen wunderschönen Sonntag!

    nima

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Socken, aber dass es einfach sein soll, zwei gleichzeitig und noch mit Rundstricknadeln zu stricken, kann ich fast nicht glauben.
    Liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  14. Oh tolle Socken, da sag nochmal einer das man im Frühling wenn es wärmer wird keine selbgenadelten Socken tragen kann - so´n Quatsch ! Wenn die sooo schön sind wie Deine hier, in so luftig frühlingshaften Farben - hey da kann man die doch bis in den Sommer tragen - gibt ja schließlich auch kühle Abende.

    Ganz liebe Sonntagsgrüßlis
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Colette, ich hab nicht beide gleichzeitig gestrickt - aber das Nadelspiel durch 2 Rundstricknadeln ersetzt. Zwei gleichzeitig zu stricken - das reizt mich irgendwie auch gar nicht :)

    Ja selbstgestrickte Socken kann man immer tragen - gibt ja auch welche mit Löchern *hihi*

    AntwortenLöschen
  16. Die Socken sehen super aus. Tolle Farbe. An Socken auf Rundstricknadeln habe ich mich noch nicht rangetraut. Hat bei dir ja offenbar super geklappt.
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...