Montag, 31. Januar 2011

Der Kuss der Muse

... hat mich gestern ereilt. Lange habe ich schon nichts mehr mit Papier gemacht - weiß auch nicht wieso. Vermutlich weil ich nur 2 Hände habe ;)
Aber gestern haben meine Muse und ich ausgiebig gekuschelt - und das ist dabei rausgekommen.

Eine Frühlingskarte und eine zerschnipselte Karte von Salt Lake City

Und eine Karte, wo ich das Papier mit den Fotos ehrlich gesagt ziemlich gruselig finde. Bilde ich mir das ein oder zwinkert da wirklich jemand von denen, wenn man nur lang genug draufschaut? *schauder*


Einen schauderhaft schönen Montag wünsch ich euch ;)

Kommentare:

  1. Also, ich finde alle Karten richtig schön.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Superklasse!! Die sind dir wirklcih richtig gut gelungen. Daumen hoch :-)

    Zur rechten Karte: ja, die is' schon etwas spooky ;-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. *kreiiiisch*.... ja Du hast recht.... da steckt mir sogar einer die Zunge aus...huuuuuuuhhhhhh

    *zwinker*

    Nein im Ernst, tolle Karte - echte Unikate

    Grüßlis Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Deine Muse ist sehr vielseitig, muss ich schon sagen! ;-)

    Schöne Stücke sind es geworden, alle!

    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Wow klasse, die gefallen mir mega gut!

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Uah, sind die schön geworden!!! Da kriegt man richtig Lust, auch mal wieder Karten zu basteln. *seufz* Wenn man nur einen 48 Stunden Tag hätte.

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...