Donnerstag, 23. Dezember 2010

Zu Weihnachten und auch für sonst

Träume
Solange wir Träume haben, leben wir.
Solange wir leben, geben uns Träume Hoffnung.
Solange es Hoffnung gibt, haben wir keine Angst vor der Zukunft.
Die Zukunft liegt in unseren Händen.

Träumen wir sie nicht nur, sondern erleben wir sie.
Dieser, ewtas untypische Weihnachtsgruss, hat mich heute erreicht. Vielleicht weil er so untypisch ist und nicht nur für die Weihnachtszeit passt, habe ich ihn für meinen Blog ausgewählt um euch ein wunderschönes Weihnachtsfest zu wünschen.
Geniesst die Zeit mit euren Lieben, egal ob im großen oder kleinen Kreis - ohne Streß und Hektik, sondern ganz bewusst. Vielleicht weniger perfekt vom Ablauf und der Organisation dahinter, dafür mehr vom mit-einander und für-einander.
Einfach Zeit fürs Innehalten - das wünsch ich euch zum Weihnachtsfest.

Kommentare:

  1. Oh ja, das wünsche ich dir auch, nima!

    Frohe Festtage!

    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. .....auch dir ein besinnliches Weihnachtsfest mit viel Zeit für dich und deine Lieben.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  3. ....Du schreibst mir aus meiner Seele, denn ich feiere Weihnachten nicht im klassischem Sinne, ich halte inne und besinne mich und bin dankbar und demütig.

    Liebe Nima ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest mit viel Zeit zum Innehalten und Liebe geben und empfangen.
    Herzlichst Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöner Spruch liebe Nima, danke, Dir und Deinen Lieben wunderschöne Weihnachtstage wünscht
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Spruch denn.. er ist von mir.
    Bitte den Autor: "(c) 1999 by Petra Heierhoff" sowie den Titel "Träume" mit einstellen.
    Ohne Angaben bitte löschen.

    Lieben Gruß
    Petra Heierhoff

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,

    ja klar, dass ergänze ich gerne. Wie du in meinem Blog siehst, schreibe ich immer den Verfasser/die Verfasserin dazu, wenn ich ihn weiß. Leider habe ich dein Gedicht so bekommen wie gepostet - aber nun weiß ich ja Bescheid.

    Vielen Dank, dass ich das Gedicht mit dem Verweis auf dich, stehen lassen darf.

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...