Sonntag, 7. November 2010

Nikolaussocken - Klappe, die Zweite

Gestern Nacht sind die Nikolaussocken für meine Mama fertig geworden - ich, die Zöpfe eigentlich nicht besonders leiden mag, hat sich natürlich ein Muster rausgesucht an dem Zopffreaks ihrer Lust voll und ganz nachgehen können ;-)
Das Muster nennt sich Virginie und wurde von Rosenfee entworfen. Gestrickt aus Zitron Trekking Handart in Größe 39.


 Die zweite Socke war eine richtige Turbosocke - gestern Nachmittag angestrickt und kurz nach Mitternacht die Fäden vernäht - Nikolo kann also kommen ;-)
Einen wunderschönen ruhigen Sonntag wünsche ich euch allen!

Kommentare:

  1. Oh nimalein,

    was schöne Zopfsockis *applaus*

    Wie gut, dass sie für deine Mama sind,
    ich würde sie sonst glatt mopsen :D

    AntwortenLöschen
  2. HalliHallo!

    Wow, die Zopfsocken sind total schön geworden!
    :0) Ich bin eine jener Zopffreaks...

    ...und ein Hundenarr...hab mir ersma eins gegrinst, als ich Deinen Wärmflaschen-Post las. Nen dicken Knuddel an die beiden Schnauzen!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Wonni,

    das mach ich natürlich gerne!

    LG nima

    AntwortenLöschen
  4. Liebe nima, ich bewunder deine schönen Sockis, Socken stricken ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln ;-)
    Viele liebe Grüße das schnattl

    AntwortenLöschen
  5. da hast du ja echt tolle Socken gemacht, liebe grüsse Barbara

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...